Oper

Catrin Striebeck: Sprecherin in »Oedipus Rex«

Die Schauspielerin Catrin Striebeck wird in der Oper »Oedipus Rex« innerhalb des Operndoppelabends »Oedipus Rex«/»Il prigioniero« die Rolle der Sprecherin übernehmen. Catrin Striebeck studierte am Max Reinhardt Seminar Schauspiel und war nach Stationen in Mannheim, Stuttgart, Bochum, an der Volksbühne Berlin und am Schauspielhaus Hamburg von 2009 bis 2016 Ensemblemitglied am Burgtheater Wien. Bekannt ist Catrin Striebeck auch durch ihre Arbeit für Film und Fernsehen u.a. in den Kinofilmen von Fatih Akin (»Gegen die Wand«, »Soul Kitchen«) und in diversen Fernsehformaten wie u.a. »Tatort«. In Hamburg war Catrin Striebeck in den vergangenen Jahren am Thalia Theater als Sidonie Knobbe in Jette Steckels »Die Ratten« zu sehen und gab mit »Les Troyens« unter der Regie von Michael Thalheimer in der Saison 2015/16 ihr Debüt an der Hamburgischen Staatsoper.

In der Semperoper erläutert sie als Sprecherin in der Oper »Oedipus Rex« dem Publikum die Handlung. Igor Strawinsky und sein Textdichter Jean Cocteau lassen die Figur des Sprechers, in der Dresdner Inszenierung der Sprecherin, ihre Funktion mit diesen Worten erklären: »Um Ihnen angestrengtes Zuhören und mühsames Erinnern zu ersparen, werde ich – da sich das folgende Opern-Oratorium auf nur wenige, monumentale Aspekte der Geschichte beschränkt – Ihnen schrittweise die Tragödie von Sophokles ins Gedächtnis rufen.«

Tickets und weitere Informationen zu »Oedipus Rex«/»Il prigioniero«

Foto © Axl Jansen

Kalender

Der Text dieses Kalenders kann nicht bei deaktiviertem Javascript angezeigt werden.

Kalender überspringen
gehe zum Kalendarium