Sonstige

Vorstellungsabsagen im November 2020

Liebes Publikum,

alle Vorstellungen des Ersatzspielplans der Semperoper Dresden werden vom 2. bis 30. November 2020 aufgrund der Verordnung der sächsischen Landesregierung zur Eindämmung des Coronavirus abgesagt. Davon sind auch die geplanten Vorstellungen in Semper Zwei und Veranstaltungen an anderen Spielorten betroffen.

Alle bereits erworbenen Karten für die abgesagten Vorstellungen werden erstattet. Bitte nutzen Sie für die Rückgabe unser Formular.

Ticketrückgabe

Das Formular erhalten Sie bei Bedarf auch an der Tageskasse in der Schinkelwache. Sie haben die Wahl zwischen der Erstattung in Form eines Gutscheins, der Überweisung des Erstattungsbetrages und einer Spende:

  • Die Gutscheine der Semperoper sind drei Jahre gültig und können für fast alle Veranstaltungen der Semperoper Dresden eingelöst werden (ausgenommen sind Exklusive Veranstaltungen, Sonderveranstaltungen und Gastspiele).
  • Im Falle einer gewünschten Überweisung des Erstattungsbetrages teilen Sie uns bitte Ihre Kontoverbindung mit.
  • Sie können den Ticketwert auch spenden. Ihre Spende kommt dem Projekt »Neue Vermittlungsformate« der Semperoper Education zugute. 

Der Erstattungsprozess kann einige Zeit dauern. Wir bitten Sie daher freundlich um Geduld.

Wir hoffen, bald wieder für Sie spielen zu können!

Foto: Zuschauerraum der Semperoper © Semperoper Dresden/Matthias Creutziger