/
/
/
/
/
 
Partner der Semperoper - Die Gläserner Manufaktur

Norma Nahoun

Solist Junges Ensemble

Die französische Sopranistin Norma Nahoun begann ihre musikalische Ausbildung an der Maîtrise de Radio France in Paris. 2007 begann sie ihr Studium in Berlin bei Prof. Norma Sharp an der Hochschule für Musik Hanns Eisler. Sie ist Preisträgerin des Internationalen Gesangswettbewerbs Kammeroper Schloss Rheinsberg sowie Stipendiatin des Vereins Yehudi Menuhin Live Music Now Berlin und gewann den Grand prix d’interprétation de la mélodie française in Toulouse. Als Lauretta in »Il trittico« trat sie an der Stadthalle Bayreuth auf. 2010 war sie mit der Opéra en plein air als Frasquita in »Carmen« auf Frankreichtournee und als Zerlina in »Don Giovanni« mit der Kammeroper Schloss Rheinsberg zu hören. 2011 gewann die junge Sopranistin den 3. Preis sowie den Preis für die beste Liedinterpretation beim DEBUT Wettbewerb. Norma Nahoun ist außerdem Preisträgerin der Verbier Festival Academy 2011. Sie war als Colette (»Le devin du village«) am Grand Théâtre de Genève und als Lisette (»La rondine«) sowie als Prinzessin Laoula (»L'étoile«) an der Opéra National de Lorraine zu erleben. Seit Mai 2012 ist sie Mitglied des Jungen Ensemble der Semperoper und singt hier u.a. Partien wie Papagena (»Die Zauberflöte«), Königin (»Das geheime Königreich«), Barbarina (»Le nozze di Figaro«), Frasquita (»Carmen«) und Didone (»L’impresario delle Canarie«). Außerdem singt sie in »King Arthur«, einer Koproduktion mit dem Staatsschauspiel Dresden.

Участвуют:

Prinz Bussel

03.06.2014 10:00

L’impresario delle Canarie/Sub-Plot

20.04.2014 11:00
01.05.2014 11:00
01.06.2014 11:00

King Arthur

07.06.2014 19:30