/
/
/
/
/
 

Мэттью Шоу

Solist (Gast)

Nachdem Matthew Shaw bereits eine Karriere als lyrischer Bariton erfolgreich begonnen hatte, wechselte der junge Amerikaner 2008 zum Stimmfach Countertenor. Zu den Höhepunkten seiner Laufbahn als Bariton zählen u.a. Engagements beim Boston Early Music Festival, Festival d’Aix-en-Provence, an der Pittsburgh Opera und Auftritte mit dem New Jersey Symphony Orchestra. 2008/09 übernahm der Sänger mit Endimione (»La Calisto«) am Landestheater Linz eine seiner ersten Countertenor-Rollen und war 2009/10 am Theater Dortmund und Theater Kiel in der Titelrolle von Händels »Giulio Cesare in Egitto« zu hören. 2010 sang er an der Seite von Cecilia Bartoli den Athamas (»Semele«) am Theater an der Wien unter der musikalischen Leitung von William Christie, debütierte als Ottone (»L'incoronazione di Poppea«) am Hessischen Staatstheater in Wiesbaden und gastierte mit Händels Messiah an der Carnegie Hall. 2011 führt ihn die Partie des Tolomeo (»Giulio Cesare«) an die Deutsche Oper am Rhein. An der Semperoper debütiert er als Ottone in »L’incoronazione di Poppea«.

Участвуют:

Giulio Cesare in Egitto / Julius Cäsar in Ägypten

22.02.2015 19:00
24.02.2015 19:00
28.02.2015 19:00
02.03.2015 14:00