/
/
/
/
/
 
Semperoper und Junge Szene auf Facebook Semperoper Dresden auf Twitter Wir auf Youtube

Fumiko Hatayama

2. Alt

Fumiko Hatayama wurde in Japan geboren. Nach ihrem Gesangstudium in Tokio setzte sie ihre Ausbildung an der Hochschule für Musik in Karlsruhe fort. 1996 absolvierte sie das Konzertexamen mit Auszeichnung im Fach Liedgestaltung. Außerdem nahm sie an Meisterkursen bei Anna Reynolds und Julia Hamari teil und arbeitete zusammen mit Renate Biskup. Seit 1998 ist sie als Alt 2 Mitglied im Staatsopernchor der Semperoper. Fumiko Hatayama ist Preisträgerin des XI. Internationalen Robert-Schumann-Wettbewerbs in Zwickau und war Finalistin des Hugo-Wolf-Wettbewerbs Stuttgart (1995). Ihr Repertoire umfasst Altpartien der Oratorien und der symphonischen Musik, u. a. Mahlers 8. Sinfonie sowie Beethovens 9. Sinfonie und die Missa Solemnis. Im Bereich Neue Musik wirkte sie als Interpretin in mehreren Uraufführungen mit, arbeitete u.a. mit dem Ensemble Modern Frankfurt und verschiedenen Rundfunkorchestern zusammen. Zudem erhielt sie Einladungen zur Biennale in Venedig, zum Warschauer Herbst und zu den Berliner Festwochen.