/
/
/
/
/
 
Semperoper und Junge Szene auf Facebook Semperoper Dresden auf Twitter Wir auf Youtube

Sebastian Wartig

Solist Junges Ensemble

Der gebürtige Dresdner Sebastian Wartig war von 1998 bis 2008 Mitglied im Dresdner Kreuzchor. 2005 und 2008 nahm er als Bassbariton am Musikwettbewerb Jugend musiziert teil und belegte beide Male einen 2. Preis auf Bundesebene. Seit 2008 studiert der Bariton bei Kammersänger Prof. Roland Schubert an der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy in Leipzig. 2009 wirkte er als Colas an einer Inszenierung von Mozarts »Bastien und Bastienne« im Leipziger Grassi Museum mit. Außerdem trat er mit den Osterkantaten und der Johannes-Passion von Bach bei den Bachtagen in Bad Hersfeld auf. Mehrfach übernahm er in Berlin, Dresden und Leipzig beim Weihnachtsoratorium die Solopartie des Basses. 2011 war er in der Hochschulproduktion »Albert Herring« in der Rolle des Sid, ein Jahr später als Frank in Strauß’ »Die Fledermaus« zu erleben. 2011 war er Preisträger beim Albert-Lortzing-Wettbewerb, zudem ist er Stipendiat der Ad infinitum Gesellschaft des Freundeskreises der Hochschule für Musik und Theater Leipzig. Beim 16. Internationalen Robert-Schumann-Wettbewerb 2012 belegte Sebastian Wartig den 2. Platz, außerdem gab er im Oktober desselben Jahres als Marullo in »Rigoletto« sein Debüt an der Leipziger Oper. Im Dezember spielte er den Vater in »Hänsel und Gretel« mit dem Leipziger Sinfonieorchester im Kulturhaus Böhlen. Seit September 2013 ist er Mitglied des Jungen Ensembles der Semperoper Dresden und war hier bisher u.a. in den Partien Papageno (»Die Zauberflöte«), Melot (»Tristan und Isolde«), Harlekin (»Ariadne auf Naxos«), Marullo (»Rigoletto«) sowie in den Neuproduktionen »Carmen« und »Moskau, Tscherjomuschki« zu erleben. In der Saison 2014 / 15 singt er u.a. die Partien Papageno (»Die Zauberflöte«), Moralès (»Carmen«) und Schaunard (»La bohème«) und ist in den Neuproduktionen »Nachtausgabe« und »Der Freischütz« zu hören.

mitwirkend:

La bohème

04.01.2015 19:30
23.01.2015 19:00
03.03.2015 19:00
12.03.2015 19:00

Die Zauberflöte

18.12.2014 19:00
18.01.2015 19:00
21.03.2015 14:00
22.03.2015 19:00
23.05.2015 19:00
30.05.2015 19:00

Der Freischütz

01.05.2015 19:00
03.05.2015 18:00
06.05.2015 19:00
26.05.2015 19:00
31.05.2015 19:00

Nachtausgabe

04.10.2014 20:00
06.10.2014 19:00
07.10.2014 19:00
10.10.2014 19:00
11.10.2014 16:00
26.10.2014 19:00
28.10.2014 19:00
29.10.2014 19:00