/
/
/
/
/
 
Semperoper und Junge Szene auf Facebook Semperoper Dresden auf Twitter Wir auf Youtube

Gérard Cleven

Licht

Gérard Cleven erhielt seine Ausbildung in Elektrotechnik und Musik in den Niederlanden. Er ist Leiter der Beleuchtungsabteilung am Luzerner Theater, wo er das Lichtdesign bei zahlreichen Produktionen kreierte. Im Bereich Musiktheater und Tanz wirkte er bei Inszenierungen von unter anderen Georges Delnon, Philipp Himmelmann, Reinhild Hoffmann, Vera Nemirova, Johannes Schaaf, Richard Wherlock, Carolyn Carlson sowie Joachim Schloemer mit. Im Schauspiel arbeitete er mit Regisseuren wie Jürgen Kruse, Wojtek Klemm, Sebastian Nübling, Sebastian Baumgarten, Thorleifur Örn Arnarsson sowie Volker Hesse zusammen. Daneben zeichnete er für die Lichtgestaltung bei Produktionen am Staatstheater Stuttgart und den Münchner Kammerspielen, an der Hamburgischen Staatsoper, an den Theatern in Basel und St. Gallen, am Grand Théâtre de Genève, am Théâtre National du Luxembourg, an der Nederlandse Opera in Amsterdam, der Opéra de Nancy, der Opéra du Rhin Strasbourg, der Nationaloper Zagreb, am Nationaltheater Reykjavik, der Volksoper Wien, aber auch im Rahmen der Festspiele in Bregenz und Salzburg sowie der Ruhrtriennale verantwortlich. 2014 hat er für die Neuproduktion »Elektra« erstmals für die Semperoper gearbeitet.

mitwirkend:

Elektra

28.11.2014 19:00
15.12.2014 19:00