/
/
/
/
/
 
Semperoper und Junge Szene auf Facebook Semperoper Dresden auf Twitter Wir auf Youtube

Manon Lescaut

Fotogallerie für Manon Lescaut - Insgesamt 5 Fotos.

Dramma lirico in vier Akten von Giacomo Puccini
In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Ausführliche Inhaltsangabe

»Ich muss mich meinem Schicksal, so hart es ist, unterwerfen. Ich werde nach Amerika gehen, dort werde ich wenigstens in meiner Liebe frei sein.«
Chevalier Des Grieux

Der Theologiestudent Renato Des Grieux lernt in einer Postwagenstation die junge Manon Lescaut kennenlernt. Um sie vor ihrer Zukunft hinter Klostermauern zu bewahren, entführt er die Schöne kurzerhand. Es folgt eine Beziehung leidenschaftlicher Lust, bis das geldgierige Mädchen die Liebe voller finanzieller Entbehrungen leid ist und zum reichen Steuerpächter Geronte wechselt. Doch auch der kalte Luxus langweilt Manon nach einiger Zeit. Als ihr schurkenhafter Bruder Lescaut ihr Des Grieux wiederbringt, flammt die alte Liebe erneut auf und das junge Paar entscheidet sich zur Flucht. Manon rafft jedoch solange Kostbarkeiten zusammen, bis Geronte ihnen auf die Schliche kommt. Sie wird eingekerkert und – als der von Des Grieux und ihrem Bruder geplante Fluchtversuch misslingt – nach Amerika verschifft. Des Grieux gelangt zu ihr an Bord und die Liebe in Freiheit scheint greifbar zu sein. In Amerika wiederholt sich jedoch Manons Schicksal: Das junge Paar muss vor einem aufdringlichen Verehrer in die Wüste fliehen, wo Manon verendet.

Übersicht

Fotogalerie

Thiago Arancam (Renato Des Grieux), Norma Fantini (Manon Lescaut)|Manon Lescaut|© Matthias Creutziger

Video

Manon Lescaut
Manon Lescaut
Manon Lescaut