/
/
/
/
/
 
Semperoper and Junge Szene on Facebook Semperoper Dresden on Twitter Semperoper Youtube Channel

アレン ボクサー

ソリスト(客演)

Allen Boxer beendete kürzlich sein Musikstudium am Curtis Institute of Music in Philadelphia. Während seines Studiums sang er verschiedene Partien wie Nick Shadow (»The Rake’s Progress«), Don Basilio (»Il barbiere di Siviglia«), Dulcamara (»L’elisir d’amore«), Golaud (»Impressions de Pelléas) und Förster (»Das schlaue Füchslein. Collatinus (»Lucrezia Borgia«) sang er beim Castleton Festival und beim Aldeburghs Britten-Pears-Programm, Masetto (»Don Giovanni«) gab er an der Opera North (New Hampshire) und Olin Blitch (»Susannah«) am Chautauqua Voice Institute. Weitere Auftritte hatte er an der Aix-en-Provence Académie Européenne de Musique und beim Festival Lyrique-en-mer (Bretagne). Mit Beginn der Spielzeit 2011/12 ist er Mitglied des Jungen Ensembles der Semperoper Dresden.