/
/
/
/
/
 
Semperoper Ballett on Facebook Semperoper Ballett on Youtube

Patrick Delcroix

Staged by

Patrick Delcroix, Choreograf, wurde am Centre International de Danse Rosella Hightower in Cannes und an der Ecole de Danse Colette Soriano in Orthez, Frankreich ausgebildet. Im Jahr 1982 kam er zur Iwanson Dance Company in München und wurde anschließend vom Scapino Ballet in Amsterdam und dem Nederlands Dans Theater (NDT) 1 engagiert, wo er unter der Leitung von Jiří Kylián von 1986 bis 2003 tanzte und zu einem wesentlichen Teil der Company wurde. In den 17 Jahren, die er bei dem NDT verbrachte, arbeitete er intensiv mit vielen berühmten Persönlichkeiten zusammen, u.a. mit William Forsythe, Mats Ek, Ohad Naharin, Edouard Lock, Nacho Duato, Hans van Manen und natürlich mit Jiří Kylián, mit dem er mehr als 15 Ballette kreierte. Bis heute hat Delcroix mehr als 40 Werke für 25 Tanzkompanien weltweit erstellt bzw. reinszeniert, darunter das Königlich-Dänische Ballett, Ballett Basel, Ballet du Capitole, Cape Town City Ballet in Kapstadt, Ballett der Wiener Staatsoper, Aalto Ballett Theater Essen, Cia. Cisne Negro de São Paulo, North West Dance Project, Ballet Jazz de Montreal, Introdans, Introdans Ensemble for the Youth, Prager Kammerballett, Kroatisches Nationaltheater, Ballet Junior Genève, It Danza, Djazzex, Artscape, New English Contemporary Ballet, Tanz-Theater Braunschweig, Companhia Portuguesa de Bailado Contemporâneo, Tanz Luzerner Theater, Iwanson International School of Contemporary Dance, Dancers of the Royal Ballet, Koninklijk Conservatorium (Königliches Konservatorium) Den Haag, Koninklijk Conservatorium (Königliches Konservatorium) Antwerpen, Nationale Balletacademie Amsterdam und ArtEz Arnhem. Ebenfalls ist er bei Kylián Productions beschäftigt, wo er das Repertoire von Jiří Kylián für namhafte Companien wie das Königlich-Dänische Ballett, Boston Ballet, Ballett Bern, Ballett des Nationaltheaters Prag, Kobe Ballet, das Georgische Nationalballett, Semperoper Ballett, Ballet de l’Opera du Rhin, Ballet de l’Opéra de Paris, Nationalballett Oslo, Aalto Ballett Theater Essen, Compania Nacional de Danza, Les Grands Ballets Canadiens, Gautier Dance und Aspen Santa Fe Ballet reinszeniert.

next:

Bella Figura

05 Sep 2014 07:00 pm
09 Sep 2014 07:00 pm
10 Sep 2014 11:00 am
12 Sep 2014 07:00 pm
19 Sep 2014 07:00 pm