/
/
/
/
/
 
Semperoper und Junge Szene auf Facebook Semperoper Dresden auf Twitter Wir auf Youtube

Semper Soiree

So vielfältig wie die Musik selbst gestalten sich die Soireen an der Semperoper. Einmal führte die Reise in eine »Französische Sommernacht«, einmal drehte sich alles um die »Dresdner Liebe, Liszt und Lügen«, ein andermal standen die Zwanzigerjahre im Mittelpunkt. Lassen Sie sich überraschen, wohin Sie unser internationales Sängerensemble mit Arien und Liedern in der Spielzeit 2014/15 entführt.


Semper Soiree am 2. April 2014
»Richard Strauss, persönlich«
Nicht nur durch Großereignisse lässt sich der Geburtstag von Richard Strauss angemessen feiern – als Schöpfer eines umfangreichen Liedschaffens sollen bei dieser Soiree die eher intimen und feinen Saiten des Jubilars angeschlagen werden und diesen damit würdigen, wenngleich das Genre der Oper auch hier eine Rolle spielen wird. Zudem sollen kleine Einblicke in seinen privaten Kosmos ein Bild des Komponisten malen, das ihn in seiner Menschlichkeit zeigt und verschiedene Aspekte seiner Persönlichkeit beleuchtet.

Musikalische Leitung & Klavier: Johannes Wulff-Woesten
Moderation: Stefan Ulrich
Mit Birgit Fandrey, Christa Mayer, Marjorie Owens, Romy Petrick, Tichina
Vaughn, Elisabeth Zaroff; Markus Butter, Michael Eder, Christopher
Kaplan, Aaron Pegram, Christopher Tiesi

Aufführungen / Besetzung

26.02.2015
20:00 Uhr
19.03.2015
20:00 Uhr
24.05.2015
11:00 Uhr