/
/
/
/
/
 
Semperoper und Junge Szene auf Facebook Semperoper Dresden auf Twitter Wir auf Youtube

Falstaff

Fotogallerie für Falstaff       - Insgesamt 3 Fotos.

Sir Falstaff, anarchischer Schmarotzer, liebt das Leben. An zwei reiche Frauen schreibt er gleich lautende Liebesbriefe – das führt zu einem Rendezvous, das wegen des hereinplatzenden Ehemanns via Waschkorb in der Themse endet. Glühwein und eine erneute Einladung zum Rendezvous im Park unter der Eiche bauen ihn wieder auf. Er trifft dort auf die aufgebrachte Bürgerschaft, die ihm, als Feen verkleidet, einen Denkzettel verpassen will. Aber wer zuletzt lacht, lacht am besten.


Ausführliche Inhaltsangabe

Lyrische Komödie in drei Akten von Giuseppe Verdi Bühnensprache: italienisch mit deutschen Übertiteln

Gesamtdauer 2 Stunden 45 Minuten

Premiere am 07.04.2000

In der aktuellen Saison keine Vorstellungen.

Inszenierung: Ulrich Engelmann
Bühnenbild: Hartmut Schörghofer
Kostüme: Christine Stromberg