/
/
/
/
/
 
Semperoper und Junge Szene auf Facebook Semperoper Dresden auf Twitter Wir auf Youtube

Salome

Fotogallerie für Salome - Insgesamt 4 Fotos.

Musikdrama in einem Aufzug von Richard Strauss
In deutscher Sprache mit Übertiteln

Ausführliche Inhaltsangabe

Ein nächtliches Fest beim Tetrarchen Herodes: Im Vollmondschein träumt der junge Hauptmann Narraboth von Prinzessin Salome, der Seher Jochanaan verkündet seine Mission. Ein Cappadocier lauert, Soldaten treiben sich herum, der Streit rivalisierender Juden erfüllt die Luft. Ein Page befürchtet Unheil. Salome flüchtet vor ihrem Stiefvater Herodes in den Mondschein und gerät in die Aura Jochanaans. Beide ziehen einander an. Narraboth will sich umbringen, und Jochanaan stößt Salome schließlich zurück.
Auch Herodes und seine Frau Herodias, Salomes Mutter, suchen das Freie. Sie streiten um Salome und Jochanaan. Herodes wird von namenloser Angst geplagt.
Juden und Nazarener verfolgen das Königspaar mit endlosen Wortgefechten um die Herkunft Jochanaans und um die Frage, ob der Erlöser der Welt naht.
Jochanaan schickt seine Rufe in die Nacht.
Herodes bedrängt Salome. Er fordert einen Tanz und verspricht, ihr dafür alles zu geben. Die Prinzessin erfüllt ihm seinen Wunsch. Als Belohnung verlangt sie den Kopf Jochanaans. Obwohl sich Herodes wehrt, sein Versprechen einzulösen, muss er sich dem Willen Salomes, unterstützt von Herodias, beugen. Salome vergeht vor Lust. Herodes’ Befehl, sie zu töten, kommt zu spät.

Übersicht

Fotogalerie

Erika Sunnegårdh (Salome), Jürgen Müller (Herodes), Tómas Tómasson (Jochanaan), Tichina Vaugh (Herodias)|Salome|© Matthias Creutziger

Video

Salome
Salome
Salome