/
/
/
/
/
 
Partner der Semperoper - Die Gläserner Manufaktur

Anja Gläßl

Regieassistenz Junges Ensemble

Anja Gläßl wurde in der Festspielstadt Bayreuth geboren. Nach dem Abitur ging sie für eine einjährige Regiehospitanz im Musiktheater ans Theater Hof, wo sie an Stücken wie »Nabucco«, »Orpheus in der Unterwelt« und »Von Mäusen und Menschen« mitarbeitete und u. a. die Regieassistenz für die Produktion »Die Geschichte vom Soldaten/Death Knocks« übernahm. Es folgte ein Studium der Theaterwissenschaft mit Wahlbereich Musikwissenschaft. Im Februar und März 2012 wirkte sie als Regiehospitantin bei »Švanda dudák/Schwanda, der Dudelsackpfeifer« an der Semperoper mit. Seit der Spielzeit 2012/13 ist Anja Gläßl als Regieassistentin Mitglied des Jungen Ensembles der Semperoper.