/
/
/
/
/
 
Partner der Semperoper - Die Gläserner Manufaktur

Peter Rose

Solist (Gast)

Peter Rose ist regelmäßig an den berühmtesten Opernhäusern der Welt zu Gast, u.a. an der Metropolitan Opera in New York, in Covent Garden, an der Mailänder Scala, in Paris, Rom, Berlin und München. Sein enormes Repertoire umfasst Partien wie Ochs (»Der Rosenkavalier«), Gurnemanz (»Parsifal«), Ramfis (»Aida«), Daland (»Der fliegende Holländer«), König Marke (»Tristan und Isolde«), Commendatore und Leporello (»Don Giovanni«), Kecal (»Die verkaufte Braut«), Banquo (»Macbeth«), Fürst Gremin (»Eugen Onegin«), Osmin (»Die Entführung aus dem Serail«) und Falstaff. Auch bei Konzerten ist er ein gefragter Gast, so sang er bisher u.a. Beethovens 9. Sinfonie unter Giulini und Barenboim, Mozarts Requiem unter Mackerras, Barenboim, Mehta, Maazel, Shaw und Jurowski, Mahlers 8. Sinfonie unter Tilson Thomas, Verdis Requiem unter Rizzi, »La damnation de Faust« mit dem Chicago Symphony Orchestra unter Solti, Ravels »L’enfant et les sortilèges« und »L’heure espagnole« mit dem Cleveland Orchestra unter Boulez und Beethovens Missa Solemnis mit New York Philharmonic unter Masur. Kürzliche Engagements führten ihn als König Marke, Pogner (»Die Meistersinger von Nürnberg«), Hunding (»Die Walküre«), Osmin und Arkel (»Pelléas et Mélisande«) an die Hamburgische Staatsoper, als Osmin, Ochs und Basilio an die Bayerische Staatsoper, als Daland, Ochs und Gurnemanz an die Wiener Staatsoper sowie als La Roche (»Capriccio«) und Daland ans Royal Opera House, Covent Garden.

Účinkující:

Der Rosenkavalier

07.12.2014 04:00 pm
14.12.2014 04:00 pm
21.12.2014 04:00 pm