/
/
/
/
/
 

Michael Hampe

Inscenace

Der gebürtige Heidelberger studierte Violoncello an der Syracuse University (USA) und absolvierte eine Schauspielausbildung an der Falckenberg Schule in München. Außerdem studierte er Theater- und Musikwissenschaft an den Universitäten München, Heidelberg und Wien, wo er mit einer Arbeit über Bühnentechnik promovierte. Der Regisseur für Oper, Schauspiel und Fernsehen war Intendant der Dresdner Musikfestspiele, der Oper Köln und des Nationaltheater Mannheim. Regie führte er u.a. an der Mailänder Scala, am Royal Opera House Covent Garden, der Opéra de Paris, der San Francisco Opera, der Los Angeles Opera, der Bayerischen Staatsoper, dem Opernhaus und dem Schauspielhaus Zürich, dem Teatro Colón, an der Sydney Opera sowie beim Edinburgh Festival, den Schwetzinger Festspielen und dem Staatsschauspiel München. Für die Salzburger Festspiele, bei denen er Mitglied des Direktoriums war, inszenierte er zahlreiche Opern, u.a. mit Herbert von Karajan und Riccardo Muti als Dirigenten.