/
/
/
/
/
 

Tannhäuser

Fotogallerie für Tannhäuser - Insgesamt 5 Fotos.

Die Welt der Göttin Venus, bei der der sterbliche Tannhäuser als ihr Geliebter weilt, ist der Lust und Sinnlichkeit geweiht. Dieser Art von Genüssen eines Tages überdrüssig, sehnt er sich nach irdischen­ Gefilden zurück. Mit seiner Anrufung Mariens versinkt die Welt der Venus, und Tannhäuser findet sich am Fuße der Wartburg wieder. Als er dort zum ausgelobten Sängerwettstreit um die Liebe­ im Gegensatz zu den anderen Sängern, die von Reinheit des Gefühls singen, vor allem auf die Lust anstimmt, sorgt er für Empörung. Man fordert seinen Tod. Elisabeth, deren Herz er zu gewinnen beabsichtigte, stellt sich schützend vor ihn. Zur Buße wird er nach Rom geschickt. Nach Monaten kehrt der Pilgerzug ohne ihn wieder. Elisabeth stirbt, bevor der Unglückliche doch zurückkehrt, dem offenbar die päpstliche Absolution verweigert wurde. Wie durch ein Wunder wird Tannhäuser erlöst.


Podrobný obsah

Große romantische Oper in drei Aufzügen von Richard Wagner
In deutscher Sprache

Celkový čas 4 hod 30 minut

Premiéra se koná dne 29.06.1997

Představení /  Obsazení

21.09.2014
17:00 - 21:30 hod
03.10.2014
17:00 - 21:30 hod
12.10.2014
17:00 - 21:30 hod
31.10.2014
17:00 - 21:30 hod

Dirigent: Cornelius Meister
Produkce: Peter Konwitschny
Scéna: Hartmut Meyer
Kostýmy: Ines Hertel
Sbor: Wolfram Tetzner

Obsazení dne 21.09.2014

Landgraf Hermann: Georg Zeppenfeld
Tannhäuser: Stephen Gould
Wolfram von Eschenbach: Markus Butter
Walther von der Vogelweide: Simeon Esper
Biterolf: Tilmann Rönnebeck
Heinrich der Schreiber: Aaron Pegram
Reinmar von Zweter: Tomislav Lucic
Elisabeth: Elisabet Strid
Venus: Alexandra Petersamer
Ein junger Hirt: Emily Dorn
Erster Edelknabe: Beate Apitz
Zweiter Edelknabe: Ute Siegmund
Dritter Edelknabe: Barbara Leo
Vierter Edelknabe: Claudia Mößner

Sächsischer Staatsopernchor Dresden
Sinfoniechor Dresden e.V. – Extrachor der Semperoper Dresden
Sächsische Staatskapelle Dresden

Fotogalerie

Robert Gambill (Tannhäuser), Staatsopernchor|Tannhäuser|© Matthias Creutziger

Videa

Tannhäuser
Tannhäuser
Tannhäuser