/
/
/
/
/
 
Partner der Semperoper - Die Gläserner Manufaktur

5. Symphoniekonzert der Staatskapelle Dresden

Pjotr I. Tschaikowsky

Violinkonzert D-Dur op. 35

Dmitri Schostakowitsch

Symphonie Nr. 4 c-Moll op. 43

Zurückgehaltenes Schlüsselwerk

Nach der öffentlichen Verurteilung seiner Oper »Lady Macbeth von Mzensk« im Jahr 1936 hielt Schostakowitsch seine vierte Symphonie 25 Jahre lang zurück: Das Werk erlebte erst 1961 unter Kirill Kondraschin seine Uraufführung – der es 1963 mit der Dresdner Staatskapelle auch zur gesamtdeutschen Erstaufführung brachte. Vladimir Jurowski kombiniert die Symphonie jetzt mit dem auch für Schostakowitsch prägenden Violinkonzert von Pjotr Tschaikowsky.

Dirigent: Vladimir Jurowski

本演出季已无此剧目