/
/
/
/
/
 
Wir auf Facebook Wir auf Youtube

Legenden – Hommage an Richard Strauss

Fotogallerie für Legenden – Hommage an Richard Strauss - Insgesamt  Fotos.

Mit diesem Ballettabend erweist das Semperoper Ballett dem Komponisten Richard Strauss in dessen Jubiläumsjahr mit zwei für die Company kreierten Werken seine Reverenz. Eröffnet wird der Abend mit der Kreation »Tanzsuite« von Alexei Ratmansky – ehemaliger Direktor des Bolschoi Ballett und international einer der derzeit gefragtesten Choreografen klassischer Tanzkunst. Der belgische Choreograf Stijn Celis, bereits eine feste Größe im Programm des Semperoper Ballett, präsentiert seine Sichtweise auf das Ballett »Josephs Legende« von Richard Strauss – ein beeindruckend rauschhaftes Werk, welches in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag feiert. Der Ballettabend findet im Rahmen der »Richard-Strauss-Tage« vom 6. bis 23. November 2014 statt.

Ballettabend von Alexei Ratmansky & Stijn Celis zur Musik von Richard Strauss

Kostenlose Werkeinführung 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Premiere am 28.06.2014

Aufführungen / Besetzung

28.06.2014
18:00 Uhr
30.06.2014
12:00 Uhr
05.07.2014
19:00 Uhr
09.07.2014
19:00 Uhr
11.07.2014
19:00 Uhr
08.11.2014
19:00 Uhr
12.11.2014
19:00 Uhr
14.11.2014
19:00 Uhr
17.11.2014
19:00 Uhr

Tanzsuite

Choreografie: Alexei Ratmansky
Musik: Richard Strauss
Licht: Patrik Bogårdh
Kostüme: Yumiko Takeshima

Josephs Legende

Choreografie: Stijn Celis
Musik: Richard Strauss
Licht & Bühne: Jens Sethzman
Kostüme: Catherine Voeffray
Dramaturgie: Stefan Ulrich
Musikalische Leitung: Paul Connelly

Semperoper Ballett
Sächsische Staatskapelle Dresden

Mit freundlicher Unterstützung der Stiftung zur Förderung der Semperoper

Projekt Partner
Sparkassen-Finanzgruppe Sachsen
Ostsächsische Sparkasse Dresden
Sparkassen-Versicherung Sachsen
Sachsen Bank